Emil und die Detektive

Eitorf Stiftung gewinnt das Musikkorps der Bundeswehr

Am 19.11.2019 war es endlich soweit. Das Musikkorps der Bundeswehr spielte im Leonardo für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse des Siegtal-Gymnasiums und der Sekundarschule. Das Stück basiert auf dem Kinderroman von Erich Kästner, den Guido Rennert im Jahre 2015 vertont hat. Guido Rennert ist Mitglied des Orchesters des Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg. Mit seiner zeitgemäßen Tonsprache liegt er nah am Genre der Filmmusik.

Eingeladen hatte zu diesem besonderen Musikerlebnis die Eitorf Stiftung. Der Vorstand der Eitorf Stiftung ist sehr stolz, dass er das Musikkorps der Bundeswehr unter Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling gewinnen konnte, dieses Stück in Eitorf zu spielen. Bei der Aufführung handelte es sich um die Generalprobe für die am 22.11. in Hamburg in der Elbphilharmonie stattfindende Uraufführung.

Das Echo und die Begeisterung bei den Kindern waren enorm. Dass lag bestimmt auch daran, dass sich die Kinder aktiv in das Stück einbringen konnten. Und das taten sie! Gefragt war ihr Wissen zum Roman, aber auch zu den Instrumenten, mit denen gespielt wurde. Mit großem Gejohle wurde der Sprecher des Konzertes begrüßt und mit „Maestro, auf geht´s!“ gaben sie auch den Startschuss für das Konzert.

Kunst meets Stiftung – Bildübergabe

Ein besonderes Event anlässlich des 10jährigen Geburtstags der Eitorf Stiftung war die Aktion „Kunst meets Stiftung – Eitorf Stiftung und Eitorfer Künstler gemeinsam für Eitorf.“ Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Eitorfer Künstlerinnen und Künstler mitgemacht und ihre ganz persönliche Sicht auf die Eitorf Stiftung und ihre Aktivitäten in einem Kunstwerk zum Ausdruck gebracht haben. Die Kunstwerke waren in der Zeit vom 18. – 30.06.2018 in den Geschäftsräumen der Eitorfer Filialen der Kreissparkasse Köln und der Volksbank Köln Bonn ausgestellt.

Die beiden Institute haben aber nicht nur uns ihre Geschäftsräume für die Ausstellung zur Verfügung gestellt, sondern auch als Bieter bei der Versteigerung mitgemacht. Am vergangenen Freitag fand die Übergabe der ersteigerten Bilder statt. Die Kreissparkasse ersteigerte das Bild der Malfreunde Eitorf „Leben in Eitorf“. An die Volksbank Bonn Köln gingen die Bilder von Erika Schröder „Brücken verbinden“ und Ursula Droth „Stiftung mit Herz für Eitorf“.

Herzlichen Dank an dieser Stelle noch mal an alle Bieterinnen und Bietern, die bei dieser Aktion mitgemacht haben.

Charity Golfen zugunsten der Eitorf Stiftung

Der Vorstand der Eitorf Stiftung freut sich sehr, dass die Damengolfgruppe des Golfclubs Gut Heckenhof ihr diesjähriges Charity-Turnier zugunsten der Eitorf-Stiftung ausgerichtet hat. Die Damengolfgruppe, angeführt von der Ladies-Captain Ina Daniel, in der die Gründungsstifterin der Eitorf Stiftung Rita Etzbach Mitglied ist, hat es sich zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr ein Turnier durchzuführen, dessen Erlös sozialen Zwecken zugutekommt. In diesem Jahr ging der Erlös an die Eitorf Stiftung. Weiterlesen „Charity Golfen zugunsten der Eitorf Stiftung“

Klick und Hilf Aktion – 3. Platz für die Eitorf Stiftung

20.000 Euro hatte die Genossenschaftsbank bereit gestellt, um das soziale Engagement in ihrem Einzugsbereich zu fördern. Sieben regionale und drei überregionale Initiativen konkurrierten um einen möglichst hohen Anteil des Betrages zugunsten ihrer eigenen Projekte.

Weiterlesen „Klick und Hilf Aktion – 3. Platz für die Eitorf Stiftung“

Benefizkonzert mit Weltklassecellist Guido Schiefen

Bürgermeister Dr. Rüdiger Storch nannte den Gastgeber eine „rührige Stiftung“, die viel leiste, „was die öffentlichte Hand nicht zu leisten im Stand ist.“ Somit freue sich die Gemeinde über das erste Benefizkonzert der noch jungen Eitorf Stiftung, denn auch dessen Erlös fließe in die vielen Projekte, wie die Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Pia Wiedemann, unterstrich.

Weiterlesen „Benefizkonzert mit Weltklassecellist Guido Schiefen“